Castle Imperial Stout


Bei der 5. Auflage des "Meininger's International Craft Beer Award" wurde die Schlossbrauerei Au-Hallertau mit einer Gold Medaille für ihr "Castle Imperial Stout" ausgezeichnet. Mit insgesamt 1.090 bewerteten Bieren stellt Meininger's International Craft Beer Award einen neuen Teilnahmerekord auf. Im April hatte eine 84-köpfige internationale Expertenjury die Biere unter die Lupe genommen. Es wurden 90 Brauereien aus dem In- und Ausland für die hohe Qualität ihrer Biere ausgezeichnet.    
Mehr Aktuelles:

Grünhopfen Bier

Ab Oktober 2018 bringt die Schlossbrauerei Au-Hallertau eine neue Bierspezialität auf den Markt das „Grünhopfen Bier“. Dies wird im Kaltbereich mit den frisch geernteten Hopfensorten Hallertauer Smaragd und Hüll Melon verfeinert, die aus dem regionalen Hopfenanbaubetrieb Sebastian Burger stammen. Unsere Braumeister Stefan Ebensperger und Niklas Borchers überzeugen sich bereits jetzt von der Qualität des Hopfens.


Hopfen Festbier

Mit diesem Bier feiern wir die Hopfenernte in der Hallertau. Malzaromatisch, vollmundig und hopfenbetont. Ein Bier so markant und authentisch wie die Hallertau selbst. Im gut sortierten Getränkemarkt nur für begrenzte Zeit erhältlich.


Hallertauer Mandarina

Das naturbelassene Hallertauer Mandarina ist ab jetzt fest im Sortiment.


Brauring Qualitätssiegel

Die Schlossbrauerei Au-Hallertau unterwirft sich schon seit vielen Jahren diesen Prüfrichtlinien und belegt damit die hohe Qualität ihrer Produkte. Anlässlich einer Veranstaltung der Brauring Kooperation, eines mittelständischen Qualitätsverbundes privater Brauereien, wurde die Schlossbrauerei für „Auer Helles“ und „Auer Dunkles“ mit dem Brauring Qualitätssiegel ausgezeichnet.